Gemeinde Zwingenberg

Seitenbereiche

Gemeinde Nehren

Landkreis Tübingen

Seiteninhalt

Bürgerauto Nehren

Das Bürgerauto Nehren wurde von der Gemeinde Nehren in Zusammenarbeit mit dem Ortsseniorenrat und dem Krankenpflegeverein angeschafft.

Ziel der Initiative ist es, Senioren, die nicht mehr mobil sind, Fahrten in benachbarte Gemeinden zu ermöglichen. Dabei werden alle Gemeinden im Steinlachtal bis zu den Gemeinden Bodelshausen und Gomaringen angefahren.

Möglich sind Besuchsfahrten, Einkaufsfahrten in Nehren, Fahrten zu umliegenden Fachmärkten, Ärzten, Gesundheitszentren.

Das Bürgerauto bietet Platz für 5 Personen. Eine tiefe Ladekante, Schiebetüren und eine eigens angeschaffte Trittstufe erleichtern den Einstieg.

Ab 11. März 2019 ist die Telefonnummer 0151-61437885 geschaltet. Unter dieser Nummer können immer montags von 10.00 bis 12.00 Uhr Fahrten mit dem Auto gebucht werden.

Das Bürgerauto fährt dann jeweils

 

Dienstagvon9.00 bis 12.00 Uhr
undvon14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstagvon9.00 bis 12.00 Uhr

 

Die Fahrer arbeiten ehrenamtlich und die Fahrten sind kostenlos. Spenden sind jedoch jederzeit willkommen!

Gefördert durch