Gemeinde Zwingenberg

Seitenbereiche

Gemeinde Nehren

Landkreis Tübingen

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Seiteninhalt

Freundeskreis Asyl Nehren

Der Freundeskreis Asyl Nehren begleitet in Kooperation mit der Integrationsmanagerin (s.u.) geflüchtete Menschen im Alltag. Wir besuchen die von uns betreuten Familien und unterstützen sie u.a. bei Behördengängen, Arztbesuchen, der Teilnahme an Elternabenden, Bewerbungen um Praktika und Arbeitsplätze und bei Hausaufgaben. Unsere Treffen finden alle zwei Monate statt (im Januar, März, Mai, Juli, September und  November), jeweils am dritten Mittwoch um 19:30 im Backstüble (Bürgerhaus).

Über neue Mitglieder freuen wir uns, jede Form der Mithilfe ist willkommen!

 

Kontakt:

Herr Felix Urich

e-mail: felix.urich(@)gmail.com

 

 

Integrationsmanagerin des Landkreises

Liebe Nehrenerinnen und Nehrener,

 

nun arbeite ich schon seit Januar 2021 in Ihrer schönen Gemeinde als Integrationsmanagerin und darüber hinaus seit September 2018 auch als Regionalteamkoordinatorin Steinlachtal im Fachdienst für Geflüchtete des Landratsamtes Tübingen.

Mein Tätigkeitsschwerpunkt als Integrationsmanagerin ist die Begleitung und Beratung von Geflüchteten in Flüchtlingsunterkünften der Gemeinde und in privaten Wohnungen in Nehren.

Ich bin in gutem Kontakt mit den ca. 50 „Neu-Nehrenern“ aus Syrien, Afghanistan, Nordmazedonien, Gambia, Nigeria und der Türkei und begleite und unterstütze diese in Form von Einzelfallhilfe.

Im Mittelpunkt meiner Beratungen stehen vor allem die Themen Sprache, Bildung, Arbeitsmarkt, Wohnen, Gesundheit und gesellschaftliche Teilhabe. Dazu arbeite ich eng mit der Gemeindeverwaltung, dem Freundeskreis Asyl, den verschiedenen Behörden und Institutionen im Landkreis und auch weit darüber hinaus zusammen.

Sie finden mich im Bürgerhaus Nehren in der Bohlstr. 4 in der 2. Etage (über der Bücherei). Pandemiebedingt kann ich nur noch Termine anbieten.

Rufen Sie mich gern unter 07071 / 207-6134 an oder schreiben Sie eine E-Mail an i.buhociu(@)kreis-tuebingen.de. Ich freue mich sehr auf Ihre Anregungen und Ideen.

 

Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Ihre

Ileana Buhociu