Gemeinde Zwingenberg

Seitenbereiche

Gemeinde Nehren

Landkreis Tübingen

Seiteninhalt

Freundeskreis Asyl

beim Nehrener Kinderfest

Der Freundeskreis Asyl begleitet in Kooperation mit dem Integrationsmanager (s.u.) geflüchtete Menschen im Alltag. Wir besuchen die von uns betreuten Familien und unterstützen sie u.a. bei Behördengängen, Arztbesuchen, der Teilnahme an Elternabenden, Bewerbungen um Praktika und Arbeitsplätze und bei Hausaufgaben. Unsere Treffen finden alle zwei Monate statt (im Januar, März, Mai, Juli, September und  November), jeweils am dritten Mittwoch um 19:30 im Backstüble (Bürgerhaus).

Über neue Mitglieder freuen wir uns, jede Form der Mithilfe ist willkommen!

 

Kontakt:

Dr. Heidi Aschenberg

e-mail: heidi.aschenberg(@)web.de

Tel.:  07473-23356.

Integrationsmanager des Landkreises

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Seit Juli 2018 bin ich als Integrationsmanager des Landratsamtes Tübingen bei Ihnen in der Gemeinde Nehren tätig.

Der Tätigkeitsschwerpunkt meiner Stelle ist die Begleitung und Beratung von Geflüchteten, die in der Gemeinde Nehren leben. Dabei trete ich mit den Geflüchteten in Kontakt um festzustellen, wie im Einzelfall eine gelingende Integration begleitet und unterstützt werden kann.

Ziel ist es, die Verselbständigung der Geflüchteten zu fördern und zu stärken, um sie in die Lage zu versetzen, die Angebote zur Integration und Teilhabe eigenständig zu nutzen.

Ich helfe bei der Arbeitssuche und bei Wohnungsthemen, beim Abbau der Sprachbarriere durch Sprachkurse, bei Behördengängen und bei der Lösung von alltäglichen Problemen.

Weiterhin werden sogenannte Integrationsvereinbarungen mit den Geflüchteten abgeschlossen, bei denen eine verbindliche Kooperation mit Geflüchteten vereinbart wird.

In allen Belangen rund um das Thema Integration der Geflüchteten in Nehren stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung. Auch freue ich mich auf Ihre Anregungen und Ideen. 

Meine Sprechzeiten im Rathaus Nehren sind:

Montag von 14:00 – 16:00 Uhr und Mittwoch von 15:00 – 17:00 Uhr.

Telefonisch erreichen Sie mich unter 07071 / 207-6192 und 0170 38 41 278

Email: b.messmer(@)kreis-tuebingen.de